2018 Grauburgunder Kabinett

Merdinger Bühl Grauburgunder

Rebanlagen in Hanglage am Tuniberg.
Der kalkhaltige Lehm-Löss-Boden in Merdingen bietet tiefgründige, feinerdige und warme Böden. Damit präsentieren sich die ideale Grundlagen für kräftige, aber nicht zu wuchtige Grauburgunder .
Nach einer Gärdauer von 30 Tagen wird der Grauburgunder Kabinett 5 Monate auf der Feinhefe gelagert. Dies verleiht dem Wein einen fruchtigen Charakter.
Der Grauburgunder ist ein Wein mit kräftigen Aromen von Melone, Honig und frischem Apfel. Im Geschmack vereint er schmelzig-cremige Noten von Karamell mit einer guten Säurestruktur.

Speiseempfehlung: Meeresfrüchte, kräftigem Seefisch, Pasta Lamm, sowie reifem Weichkäse.

  • Jahrgang

    2018

  • Weinart

    Weißwein

  • Herkunft-Region

    Deutschland-Baden

  • Rebsorte

    Grauburgunder

  • Geschmack

    trocken

Steckbrief

  • Jahrgang 2018
  • Herkunftsland: Deutschland
  • Region: Baden
  • Anbaugebiet: Rebanlagen in Hanglage am Tuniberg
  • Rebsorte: Grauer Burgunder
  • Qualitätsstufe: Kabinett
  • Ausbau: Edelstahltank
  • Geschmack: Trocken
  • Inhalt: 0,75 Liter
  • Verpackung: Flasche 0,75 ltr.
  • Trinktemperatur: 8 – 12 C°
  • Alkoholgehalt 13,0% Vol.
  • Säuregehalt 6,2 g/l
  • Restzucker 0,6 g/l
  • Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Hersteller: Weingut Kalkbödele, Enggasse 21, 79291 Merdingen, Deutschland

Produkt-ID: 106102

Lieferbar in 2-4 Werktagen

9,50 EUR

incl. 19% USt. zzgl. Versand
Packung enthält 0,75 l
1 l entsprechen 12,67 EUR
Gewicht: 0.75 kg
St


Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mit ihrer Nutzung stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen findest Du in der Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung