Schwarzwälder Waldhimbeergeist





Die Alkoholausbeute beim Brennen von Himbeeren ist sehr gering (ca. 3 Liter reiner Alkohol aus 100 Kilogramm Himbeeren). Deshalb werden Beeren in erster Linie zu Geist verarbeitet. Waldhimbeeren sind besonders aromatische Früchte und eignen sich hervorragend zur Herstellung von Geist.
Frische, ganze Waldhimbeeren werden in unverdünnten Alkohol landwirtschaftlichen Ursprungs eingelegt (mazeriert) und anschließend destilliert. Das feine Aroma der frischen Waldhimbeeren ist bei diesem Geist ganz deutlich erhalten geblieben und gibt ihm seinen fruchttypischen Charakter.
Überall, wo man Obst anbaut, wird es auch zu Alkohol destilliert. In Deutschland gibt es fast 31.000 Klein- und Kleinstbrenner, die zum Teil sehr gute Brände herstellen. Diese sogenannten 'Abfindungsbrenner' sind vor allem aber steuerbegünstigt, das heißt, sie müssen nicht die vollen Branntweinsteuern (13,03 Euro pro Liter reiner Alkohol) zahlen.
Deshalb sind deutsche Obstbrände im Handel auch meist wesentlich preisgünstiger als z.B. Brände aus dem Elsass oder auch aus Chile! "Wasser" sind Branntweine aus Kern- und Steinobst, rein aus der Frucht oder dem Most, also ohne Zusatz von Alkohol oder Zucker.

Alkohol: 40% vol.

Produkt-ID: 701301

9,95 EUR

incl. 19% USt. zzgl. Versand
Packung enthält 0,5 l
1 l entsprechen 19,90 EUR
Gewicht: 0.5 kg
St


Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren